Rezension: Wait for you

Mittwoch, 28. September 2016






Titel: Wait for you
Autor/in: J. Lynn
Verlag: Piper Verlag 
Preis: 9.99 €
Seitenzahl: 429
Kapitel: 34
Erscheinungsdatum: April 2014
Genre: Roman


Inhalt:

Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie ihrem ersten Tag auf dem Collage auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron Hamilton, der so gar nicht in ihr neues Leben passt – und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery gibt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf …

Meine Meinung:

I’m in love! Dieses Buch war unglaublich gut.  Die Protagonisten war mir auf Anhieb sympathisch. Sie hat so eine starke Persönlichkeit, die bemerkenswert ist. Ich konnte mich so gut in sie hinein versetzen, dass ich manchmal Tränen in den Augen hatte, die vollkommen unnötig waren.  Was ich so bemerkenswert fand war, dass sie, obwohl sie eine nicht so gute Vergangenheit hatte, nach vorne blicken konnte.  Sie fängt ein komplett neues Leben an und versucht ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Sie zieht alleine in ein Fremde Stadt und geht auf ein neues College und deswegen finde ich sie so stark in Person. Cameron ist der Mädchen Schwarm schlecht hin und das hat ihn auch sehr selbstbewusst gemacht. Er hatte selber keine prickelnde Vergangenheit gehabt und trotzdem hält er auf eine einzigartige Weise zu Avery. Wenn es diesen Menschen wirklich geben würde, würde ich mich wahrscheinlich direkt verlieben. :‘D
Die beiden harmonieren einzigartig zusammen. Das ganze Buch ist einzigartig! Ihr Schreibstil hat mich letz endlich umgehauen. Es lässt sich so unheimlich leicht lesen, dass ich das Buch in weniger als zwei Tagen verschlungen hatte.

Fazit:

Das Buch konnte mich von vorne bis hinten komplett überzeugen. Ich kann es wirklich jedem an Herz legen. Diese Autoren wird euch auf jeden Fall überzeugen.
Von mir gibt es verdiente 5/5 Sterne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.